Felsrippe

Die Felsrippe ist der höchste öffentlich zugängliche Ort in Osnabrück mit einer Höhe von 200 Metern. Die Aussichtsplattform wurde am Stumpf eines alten Windrades befestigt und ermöglicht einen Panoramablick über Osnabrück und den Landkreis. Bei sehr guter Sicht kann man bis zum Atomkraftwerk Lingen gucken. Der rot lackierte Stumpf gilt als das Wahrzeichen des Piesberges und soll zugleich die Begeisterung für den Landschaftspark Piesberg wecken.


zurück zum Überblick

Projektarbeit von Finn Batzer, Felix Horstmann-Meyer, Moritz Willmann und Jan Witte